Autor Thema: Morddrohungen gegen den Pianisten Igor Levit  (Gelesen 212 mal)

Redakteur

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 392
Morddrohungen gegen den Pianisten Igor Levit
« am: 30. Dez. 2019, 12:22:05 »
Der weltbekannte Pianist Igor Levit hat eine konkrete
Morddrohung erhalten. Die Morddrohung war eindeutig
antisemitisch motiviert. Das war Anlass für Levit einen
Gastbeitrag im Tagesspiegel zu verfassen:


https://bit.ly/2tiHuuU

DerKurde

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Morddrohungen gegen den Pianisten Igor Levit
« Antwort #1 am: 17. Jan. 2020, 11:13:09 »
Bevor Hitler an die Macht kam, sind ebenfalls die antisemitischen und/oder politischen Gegner systematisch bedroht, angegriffen und ermordert worden.
Wenn jmd. behauptet, dass dies eine neue qualität der Gewalt sei, der irrt.
Dies ist alles schonmal passiert.

Jan. 2019 Heute oder Gestern wurde ein fabiger Politiker der Spd mit einer Schusswaffe angegriffen bzw. sein Büro wurde beschossen.

Oktober 2015 wurde eine Politikerin (Henriette Reker) mit einem fetten Jagdmesser angegriffen worden (am Hals).

Februar 2018 Andreas Hollstein wurde mit einem über 30cm langem Messer angegriffen (wieder war das Ziel sein Hals)

Es gibt leider mehr solcher Vorfälle...

https://de.wikipedia.org/wiki/Rechte_Gewalt_in_Deutschland

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/4032/umfrage/rechtsextremismus-und-fremdenfeindlichkeit-in-deutschland/


 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal