Autor Thema: Minderheitsregierung oder Neuwahlen  (Gelesen 311 mal)

Peter Ernsting

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Minderheitsregierung oder Neuwahlen
« am: 23. Nov. 2017, 09:16:37 »
Minderheitsregierung oder Neuwahlen scheint momentan das Thema in Berlin zu sein.
In anderen Länder funktioniert das ja auch mit Minderheitsregierungen also warum auch nicht in unserem Land. Nur weil Frau Merkel dem skeptisch gegenüber steht und Herr Schulz sich ziert. Eine Minderheitsregierung ist besser als keine Regierung.Die Wähler haben Ihre Stimme abgegeben und weil einigen Politikern das Ergebnis nicht in den Kram passt wird sich in die Schmollecke verkrümelt.
Das kann es nicht sein!
Neuwahlen? Wer will die wirklich? Die SPD sollte sich das gut überlegen ob  sie das Risiko eingehen will.
Die FDP würde mit Sicherheit Federn lassen (Stimmen verlieren).
Wer würde davon profitieren, die AFD - das kann wohl keiner ernsthaft wollen.
Also ihr Politiker in Berlin setzt euch zusammen, pakt eure Vorbehalte und Eitelkeiten beiseite und geht an die Arbeit.
Deutschland kann sich auf Dauer keine Hängepartie leisten nicht im innern und auch dem Ausland gegenüber.
Die parlamentarische Demokratie ist halt anstrengend und mühsam aber eine bessere Regierungsform ist mir nicht bekannt.

Peter Ernsting

 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal