Autor Thema: Handeln/Feilschen  (Gelesen 4453 mal)

Astrid

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.299
  • Astrid Schubert (WTM)
    • Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V.
Handeln/Feilschen
« am: 11. Nov. 2011, 19:57:40 »
Hallo,

in unseren beiden Gebrauchtläden gibt es zurzeit Festpreise.
Wie steht ihr dazu?
Würdet ihr lieber die Möglichkeit haben einen Preis auszuhandeln?

Viele Grüße

Astrid

Carpe Diem! Forever Werk!

Jasmin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #1 am: 11. Nov. 2011, 20:12:02 »
Da ich beide Läden nicht kenne, geschweige denn überhaupt nicht weiß wo die sind  ::) kann ich darüber nichts sagen. Doch ich mag es lieber wenn ein Preis vorgegeben ist, handeln kann man dann immer noch.
Imperfection is beauty, Madness is genius, and its better to be absolutely ridiculous than to be absolutely boring *Marilyn Monroe*

Neugier

  • Moderator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.499
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #2 am: 11. Nov. 2011, 21:27:53 »
Na Hurricane,

dann wird es Zeit die Läden kennenzulernen :P !

Viel Spaß dabei  8)

Ich bin so wie ich bin, so isses!

Jasmin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #3 am: 11. Nov. 2011, 21:37:38 »
Dafür müsste ich aber auch mal die Zeit haben Neugier ;) und die habe ich ja nicht.
Imperfection is beauty, Madness is genius, and its better to be absolutely ridiculous than to be absolutely boring *Marilyn Monroe*

Astrid

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.299
  • Astrid Schubert (WTM)
    • Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V.
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #4 am: 12. Nov. 2011, 22:33:10 »
Hallo Hurricane,

Da ich beide Läden nicht kenne, geschweige denn überhaupt nicht weiß wo die sind  ::) kann ich darüber nichts sagen. Doch ich mag es lieber wenn ein Preis vorgegeben ist, handeln kann man dann immer noch.

das geht ja gar nicht! Mach dich darauf gefasst nächste Woche Exkursion in die beiden Gebrauchtparadiese!

Viele Grüße

Astrid
Carpe Diem! Forever Werk!

Micha28

  • Gast
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #5 am: 14. Nov. 2011, 15:24:00 »
Preise auf Verhandlungsbasis find ich auch ganz gut. Kommt immer darauf mit wem man handelt. 8)

watdenndumutti

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #6 am: 15. Nov. 2011, 22:11:28 »
boh ne wie dat die alla dort mit der kann man eh nicht handeln ist voll unfreundlich die frau :o

Neugier

  • Moderator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.499
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #7 am: 16. Nov. 2011, 09:21:16 »
Also,

mal so gesagt, meine Erfahrung im Stöber: "Handeln verpönt"
Ob es nun jetzt noch so ist, kann ich nicht sagen. Aber natürlich hätten wir manchmal gerne die Wünsche der Kunden erfüllt! Insbesondere wenn die Preise wirklich zu hoch waren (zu 80% waren die Preise okay).
Aber wie geschrieben: Wir hätten gerne und durften nicht! :-\

Aber aufgepasst, es kommen auch Kunden(sind immer die Gleichen, oder oft, die gerne Alles geschenkt hätten)  8).

Man müsste wirklich abwägen, ob die Schüssel, die für 3,00€ ausgezeichnet ist, auf Nachfrage dem Kunden für 2,00€ verkauft wird. ;D

Aber dafür brauchen unsere Kollegen/innen vom Stöber und Trödell grünes Licht von ganz Oben. ;)
Ich bin so wie ich bin, so isses!

Heimchen

  • Moderator
  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #8 am: 16. Nov. 2011, 14:10:47 »
Wenn gehandelt werden kann, sollte dieses bei der Preiskalkulation berücksichtigt werden. Dann werden die Kunden, die nicht handeln, allerdings benachteiligt. Außerdem stellt sich die Frage: Wie weit dürfen die MA den Kunden beim Preis entgegenkommen?
Der Weisheit Krone ist die Seelenruhe

Tistou

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #9 am: 17. Nov. 2011, 09:51:59 »
Hallo,
handeln kann schnell das Gefühl der Ungleichbehandlung erzeugen. Wieso ist es dort 5,-€ billiger und da 10,-€? (Vielleicht kann Einer besser handeln  als der Nächste. Vielleicht liegt es auch an persönlichen Sympathien...oder, oder).
Nach welchen Kriterien wird der Verhandlungsspielraum gesetzt?

Nethunter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 231
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #10 am: 17. Nov. 2011, 17:01:40 »
zum Thema Handeln/Feilschen

kann nur sagen,

Wenn der Anleiter die Preise macht und auch die Verantwortung dafür übernimmt soll er auch feilschen oder handeln.

Es ist eine klare Anweisung das Wir(die MA´s) nicht mit den Kunden handeln sollen und dürfen.
Schwierig ist es aber das Umzusetzten da der Anleiter nicht die ganze Zeit im Stöber Treff anwesent ist.

Eigenmächtig wird hier keiner mehr auch nur 1 Cent handeln ,weil ihm sonst mit Abmahnung gedroht wird.

Eine Klärung sollte da so schnell wie möglich her!

aber das ist euch Ja wohl bekannt  ;)

MFG
der Nethunter
« Letzte Änderung: 17. Nov. 2011, 17:03:43 von Nethunter »
Every day of my life I'm forced to add another name to the list of people who piss me off

Micha28

  • Gast
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #11 am: 19. Nov. 2011, 00:24:18 »
Also da denke ich ja auch, dass nicht nur der Anleiter failschen darf...Man kann ja einen Preis ausschreiben mit einem Internen minimum, unter dem das Stück nicht verkauft werden darf. So kann dann ja jeder mal sein Talent testen. 8)

Astrid

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.299
  • Astrid Schubert (WTM)
    • Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V.
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #12 am: 19. Nov. 2011, 20:55:03 »
Hallo Micha28,

Also da denke ich ja auch, dass nicht nur der Anleiter failschen darf...Man kann ja einen Preis ausschreiben mit einem Internen minimum, unter dem das Stück nicht verkauft werden darf. So kann dann ja jeder mal sein Talent testen. 8)

und die, die nicht feilschen mögen oder können zahlen immer den höheren Preis?

Viele Grüße

Astrid
Carpe Diem! Forever Werk!

Micha28

  • Gast
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #13 am: 23. Nov. 2011, 15:45:11 »
Hallo Micha28,

Also da denke ich ja auch, dass nicht nur der Anleiter failschen darf...Man kann ja einen Preis ausschreiben mit einem Internen minimum, unter dem das Stück nicht verkauft werden darf. So kann dann ja jeder mal sein Talent testen. 8)

und die, die nicht feilschen mögen oder können zahlen immer den höheren Preis?

Viele Grüße

Astrid

Die können dann beim "Trödeltrupp" anrufen und um Hilfe beten. Ach Astrid, that's live. Man kann es nicht jedem Recht machen. Ich hab sogar mal gehört, dass es "Workshops" geben soll, wo man feilschen lernen kann.

Astrid

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.299
  • Astrid Schubert (WTM)
    • Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V.
Antw:Handeln/Feilschen
« Antwort #14 am: 24. Nov. 2011, 20:39:17 »
Hallo Micha28,

Die können dann beim "Trödeltrupp" anrufen und um Hilfe beten. Ach Astrid, that's live. Man kann es nicht jedem Recht machen. Ich hab sogar mal gehört, dass es "Workshops" geben soll, wo man feilschen lernen kann.

hier stimme ich dir zu, man kann es nicht jedem Recht machen!
Aber ich beziehe Position und bin eindeutig auf der Seite der Personen, die sich nicht trauen oder nicht so eine große Klappe haben wie mach anderer.
Und feilschen zu lernen steht für mich ganz an letzter Stelle bei den Lernzielen des WTMs!

Viele Grüße

Astrid 
Carpe Diem! Forever Werk!

 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal