Autor Thema: Perlen vor die Säue werfen oder wie ein Museumsstück ruiniert wird!  (Gelesen 5938 mal)

Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
War es gestern, nein, es war vorgestern, da bekam unsere Fahrradwerkstatt eine Spende. Ein altes Lieferfahrrad von der Lindener Brauerei, ein Stück hannoverscher Brauereigeschichte, wie der geneigte Biertrinker weiß, gibt es die Linderner Brauerei seit einigen Jahren nicht mehr. Die Lindener Brauerei war wie die Herrenhäuser Brauerei ein Wahrzeichen von Hannover, auf die gerade viele Lindener stolz waren.

Kommen wir jetzt zu dem Lieferfahrrad, ich sah es und dachte mir, das musst du haben und restaurieren, gut nun bin ich kein Lindener Trinker, aber ein Liebhaber schöner Fahrräder, also ich in die Fahrradwerkstatt und mich nach diesem Rad erkundigt. Mir wurde dann gesagt es hätten sich noch andere Mitarbeiter nach dem Rad erkundigt und man wolle es für den WTM behalten, ich habe pauschal erstmal 150,-€ für das Lieferfahrad geboten, dieses Gebot wurde ausgeschlagen.
Ich dachte mir gut, wenn das Fahrrad hier restauriert wird ist das ok, haben die Jungs was zu tun und das Rad kann dann, wenn auch als Brauereifahrrad werbewirksam präsentiert werden.

Nun war ich vorhin in der Fahrradwerkstatt und sah, dass das Blech mit dem Werbeschriftzug bereits abgeschliffen war, auf Nachfrage wurde mir nochmal mitgeteilt, dass das Fahrrad im WTM verbleiben und eine entsprechende Lackierung bekommen solle. Wenn ich sowas höre, bekomme ich Plack und weiß das diese Menschen keine Ahnung haben. Dieses Fahrrad gehört restauriert in eine Austellung oder werbewirksam auf die Straße.

Aber was rede ich, ich höre immer das es dem WTM finanziell so schlecht geht und das keiner den WTM kennt. Warum wird das Fahrrad nicht verkauft oder intern versteigert? Wenn das Fahrrad schon kein anderer kaufen und restaurieren darf, warum wird das Rad nicht hier im WTM restauriert und der Gilde Brauerei gespendet oder für ihre Sammlung überlassen? Steigert den Bekanntheitsgrad vom WTM, macht Werbung für die Arbeit unserer Fahrradwerkstatt und vieleicht revanchiert sich die Brauerei ja im Gegenzug mit einer Spende? Wir werden es wohl nie erfahren weil Engstirnigkeit und Dilletantismus ein Stück hannoverscher Brauereigeschichte ruiniert haben!

So, jetzt habe ich mir Luft gemacht...
« Letzte Änderung: 25. Okt. 2013, 08:04:33 von Matt Broetchen »
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Jasmin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Ich hab dafür keine Worte! Da sind einfach Leute am Werk die überhaupt keine Ahnung haben. Naja Geld scheint ja nicht das Problem zu sein, wenn die schon 150 Euro ausschlagen. Die Fahrradwerkstatt finde ich sowieso sehr Engstirnig aber wat solls ne  :-\
Imperfection is beauty, Madness is genius, and its better to be absolutely ridiculous than to be absolutely boring *Marilyn Monroe*

Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821

.....

Aber was rede ich, ich höre immer das es dem WTM finanziell so schlecht geht und das keiner den WTM kennt. Warum wird das Fahrrad nicht verkauft oder intern versteigert? Wenn das Fahrrad schon kein anderer kaufen und restaurieren darf, warum wird das Rad nicht hier im WTM restauriert und der Gilde Brauerei gespendet oder für ihre Sammlung überlassen? Steigert den Bekanntheitsgrad vom WTM, macht Werbung für die Arbeit unserer Fahrradwerkstatt und vieleicht revanchiert sich die Brauerei ja im Gegenzug mit einer Spende? Wir werden es wohl nie erfahren weil Engstirnigkeit und Dilletantismus ein Stück hannoverscher Brauereigeschichte ruiniert haben!

.....


Dem kann man leider nur zustimmen! Komisch nur, dass sich der WTM ja angeblich finanziell immer hart an der Grenze bewegt und dann solche Werte nicht in den Verkauf kommen.
« Letzte Änderung: 25. Okt. 2013, 09:34:22 von Helluo Librorum »
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Neugier

  • Moderator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.499
Habt ihr Euch schon mal informiert was mit dem Fahrrad tatsächlich passieren soll?
Vielleicht sollte man mit den Leuten reden bevor immer gleich negativ geschimpft wird

Ist nur meine Meinung und so eine Idee C:-) C:-)
Ich bin so wie ich bin, so isses!

Neugier

  • Moderator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.499
Hallo Jasmin,
warst Du dabei? Oder warum beschimpfst Du Leute mit Ahnungslosigkeit?
Ehrlich die Antwort interessiert mich nicht ich wundere mich nur.
Ich bin so wie ich bin, so isses!

Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Neugier, geh bitte in die Fahrradwerkstatt und schau es dir an, Frag dort bitte was gerade mit dem Fahrrad passiert bzw. passiert ist. Jeder Mitarbeiter kann es sich anschauen und bekommt es dort auch erzählt!

Und Jasmin weiß es nicht nur weil es hier geschrieben steht, den auch ihr Mann hat Interesse an dem Fahrrad bekundet und konnte sich von seinem Arbeitsplatz live anschauen wie das Fahrrad ruiniert wurde!

Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Jasmin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Neugier wie Matt Broetchen schon erwähnte habe ich es auch mitbekommen!

Außerdem beschimpfe ich sie nicht der Ahnungslosigkeit sondern stelle nur Tatsachen fest! Wie sonst kann man 1. so ein Rad verunstalten
2. Wozu werden so viele Werksfahrräder benötigt und dann auch noch Räder die sehr gut zum Verkauf geeignet wären, denn ich hatte damals schon großes Interesse an dem Cruiser gehabt.
3. ich bereits mein 2. Rad von der Werkstatt habe und das ständig kaputt ist und nicht mal ansatzweise Verkehrssicher war!

Das sollte genug Grund sein sie als Ahnungslos betiteln zu dürfen!
Und noch ein Grund: Dort ist nicht einer der den Beruf Zweiradmechaniker gelernt hat!
« Letzte Änderung: 26. Okt. 2013, 18:53:00 von Jasmin »
Imperfection is beauty, Madness is genius, and its better to be absolutely ridiculous than to be absolutely boring *Marilyn Monroe*

Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Jetzt muss ich aber auch nochmal was dazu sagen, man muss kein gelernter Mechaniker sein um ein Fahrrad zusammen zu bauen, man muss es aber wollen! Wir (einige Freunde und ich) haben es auch nicht gelernt, wir bauen aus Spaß an der Freude und nutzen die Bikes aber auch selber.

Ich glaube wenn mehr als die zwei Kollegen aus der Fahrradwerkstatt von denen ich weiß das sie selber fahren, aktiv die Bikes nutzen würden, wäre die Qualität eine ganz andere.
Aber das sind nur Mutmaßungen, ich habe hier in der Fahrradwerkstatt nur einmal den Supergau erlebt, als meiner Frau mitten auf einer Kreuzung das Hinterrad aus ihrem beim WTM neu erworbenen Fahrrad gesprungen ist. Das geht mal gar nicht!

Wenn ich allerdings etwas mit meinen Bikes hatte, wurde mir immer adäquat und unkompliziert geholfen, selbst bei fast unlösbaren Problemen konnte man mir helfen! Dafür sage ich Danke!
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Harrison

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Hier ist noch Leben
Ich habe bisher überwiegend gute Erfahrungen mit der Fahrradwerkstatt gemacht.
Daniel und Markus waren immer  sehr hilfsbereit.
Als ich  am Freitag mittag dort erschien, war die Stimmung (Wegen dem Kult-Rad? )
etwas gereizt...Der "Chef" wollte mir eine 2 tägige Probefahrt mit dem neuen Rad nicht gewähren,
was solls, ich war froh, spontan ein fahrtüchtiges Rad vorzufinden.......

Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Sag mal geht's noch, wo bekommst du den eine zweitägige Probefahrt? Wenn du zu den großen Läden wie Stadler oder BOC gehst, darfst du einmal durch den Laden fahren und gut, auch die kleinen Fahrradläden lassen dich mit dem Bike nicht außer Sichtweite.

Wenn du hier nach einem Leihrad fragst, bekommst du meistens auch eins, zumindest wenn eins verfügbar ist.

Aber wenn du ein Rad kaufen willst, dann gibt es halt nur eine Probefahrt auf dem Hof! :)
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Harrison

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Hier ist noch Leben
Ja, so ist es  auch gewesen,
ABER  im April konnte ich mein letztes Rad  2 Tage fahren,
bevor ich es dann endgültig gekauft hatte...
(war dann wohl eher ein sonderfall).....

Harrison

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Hier ist noch Leben
Kann mir jemand sagen, ob für mein beim  WTM  ( vor  4 Monaten) gekauftes Rad noch
Garantie  besteht?
(Tretlager)
Hab keine Lust  nach 4 Monaten schon wieder ein neues zu kaufen....

Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Ich werd das mal recherchieren! ;)
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Ich meine, gestern ein Gepräch mit einem Kunden mitgehört zu haben, der wegen Garantie gefragt hatte und es gibt wohl keine. Aber man möge mich bitte korrigieren, wenn ich damit nicht richtig liege.


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Also lieber Harrison, eine Garantie gibt es nicht! Allerdings sagte man mir mir, du wärst schon einige Male dagewesen und man hätte dir die Achse von Tretlager mehrfach ersetzt. Natürlich kannst dur gerne vorbei kommen und man wird dir entsprechende Ratschläge zur Selbsthilfe geben.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen... ;)
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal