Autor Thema: Ob da noch was zu machen ist?  (Gelesen 525 mal)

Redakteur

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Ob da noch was zu machen ist?
« am: 19. Feb. 2019, 11:57:49 »
"Das Forum ist ja tot"

Das Forum dämmert nun schon seit Jahren vor sich hin. Neulich kam jemand zu Besuch und meinte im Gespräch, so ganz beiläufig: "Das Forum ist ja tot". Mal ne Frage: darf man als Gast so reden? Spaß beiseite. (Man darf doch, oder?)

In nächster Zeit sollen in allen Rubriken wieder aktuell Beiträge gepostet werden. Ich hoffe auf große Resonanz und vor allem auch aktive Teilnahme von euch: Postet, antwortet, diskutiert, regt an, habt Ideen. Denn das WTM-Forum "lebt" (wie alle Foren auch) davon, dass sich möglichst viele TeilnehmerInnen aktiv und intensiv beteiligen.

Wir werden das eine bestimmte Zeit (ein paar Monate) laufen lassen und dann kann man entscheidern, ob das noch was bringt. Warum sollt es eigentlich nicht: klar, bringt das was. Ich zähl auf euch.
« Letzte Änderung: 02. Mär. 2019, 19:22:50 von Redakteur »

Astrid

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
  • Astrid Schubert (WTM)
    • Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V.
Antw:Ob da noch was zu machen ist?
« Antwort #1 am: 01. Mär. 2019, 18:07:35 »
Hallo Redakteur,

ich denke nicht, dass das Forum tot ist, denn wie man sieht, lebt es wieder, es war nur in einem Tiefschlaf ...

Schön, dass du es jetzt wieder aufgeweckt hast!

Viele Grüße

Astrid
Carpe Diem! Forever Werk!

Redakteur

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Ob da noch was zu machen ist?
« Antwort #2 am: 04. Mär. 2019, 08:41:33 »
Hallo Astrid,

ja. Die Beiträge werden gelesen und bestimmt entwickelt sich
diese Plattform wieder zu einem veritablen Ort eines lebendigen
Austausches. Das Themenspektrum ist so vielfältig und wichtig -
für sehr viele Menschen.

Viele Grüße
R.

 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal