WTM-Forum

Arbeitslosengeld II / Hartz IV => Fragen und Antworten => Thema gestartet von: Astrid am 19. Okt. 2011, 21:11:59

Titel: Kosten einsparen
Beitrag von: Astrid am 19. Okt. 2011, 21:11:59
Hallo,

könnt ihr in dieser Rubrik nochmal zusammenstellen, was man machen sollte, wenn man in Hartz IV-Bezug kommt.
Ich meine damit: GEZ, Telefon, sonstige Gebühren oder Kosten von denen man sich befreien lassen kann.
Oder bekommt man vom Jobcenter einen Informationszettel, auf dem alles steht oder berät darüber der persönliche Ansprechpartner?
Also wie geht man vor oder wie habt ihr dies gemacht?

Viele Grüße

Astrid
Titel: Antw:Kosten einsparen
Beitrag von: Micha28 am 20. Okt. 2011, 10:44:20
GEZ wird vom JobCenter drauf hingewiesen...Warum sollte es ein Info-Zettel vom JobCenter geben, wovon man sich befreien lassen kann??
Das JobCenter bindet doch niemandem auf die Nase, wofür man auch noch alles Gelder beantragen kann..DIE WOLLEN SO WENIG WIE MÖGLICH AUSGEBEN!!!
Titel: Antw:Kosten einsparen
Beitrag von: morfois43 am 20. Okt. 2011, 15:49:52
Hallo,

ja, grundsätzlich gilt sich selber schlau machen. Die Bescheinigung für die GEZ-Befreiung bekomme ich mit dem jeweiligen Bewilligungs-Bescheid mitgeschickt. Mit der Bescheinigung und dem entsprechend ausgefüllten Antrag könnte ich zur Telekom wackeln und einen "Sozialtarif" beantragen. Die Frage ist, ob das Sinn macht, und mann nicht mit einer Prepaid-Karte viel billiger telefonieren kann?!
Die Hannover-Card kriegt man auch automatisch zugeschickt. Über eine evtl. Vergünstigung beim Kabel-TV entscheidet die ensprechende Formulierung im Mietvertrag. Den DVB-T-Receiver bezahlt das Amt. Tageszeitungen + Zeitschriften klaue ich dem Nachbarn aus dem Briefkasten (ein Witz!!), nein, lese ich kostenlos in der Stadtbibiothek. Da krieg ich auch CDs u. Computerprogramme her u. kann umsonst im Internet surfen. Sonst fällt mir nichts ein...


Titel: Antw:Kosten einsparen
Beitrag von: Nethunter am 18. Nov. 2011, 00:30:40
Hab auch eine Befreiungsschein der aber dieses Jahr über meinen Vater läuft.

Da wir uns die Wohnung teilen wechselt das alle Jahre mal.

Titel: Antw:Kosten einsparen
Beitrag von: shadow am 22. Nov. 2011, 10:00:33
Hi nethunter,

willkommen bei uns und danke für deinen Beitrag! Wenn du, oder andere, noch Vergünstigungen kennst, dann schreibt sie hier ins Forum!


SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal