Autor Thema: "United Passion" Der FIFA Film  (Gelesen 1083 mal)

Ryu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
"United Passion" Der FIFA Film
« am: 10. Jun. 2015, 08:31:27 »
Am Wochenende lief der FIFA-Film "United Passion" in den USA in den Kinos an, und hat sofort einen neuen Rekord aufgestellt. Es war der wohl schlechteste Filmstart in den Kinos aller Zeiten.  ;D

Am gesamten Startwochenende haben den Film ganze 70 Zuschauer geguckt, der Film spielte somit sage und schreibe 607 Dollar ein, also etwa 550 Euro. Damit fehlen um die Kosten des hochkarätig besetzten Films einzuspielen nur noch etwa 24 Millionen Dollar. In den meisten Ländern der Welt kam der Film erst gar nicht in die Kinos, und auch in den USA lief der Film nur in 10 Sälen. Die Kritiken des Films waren vernichtend, und der FIFA-Korruptionsskandal war wohl wahrlich auch nicht gerade die beste Werbung. Manchmal stimmt die alte Weisheit, dass jede Presse besser als keine Presse ist wohl doch nicht.

Eine wundervolle (schon nahezu satirische) Zusammenfassung des Films habe ich auf der Website der Zeit gefunden. Hier der Link.
http://www.zeit.de/sport/2015-06/blatter-united-passions-film-fifa

Als weitere Quelle für diesen Beitrag diente die Website spiegel.de.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/fifa-film-united-passions-schlimmer-box-office-flop-in-usa-a-1037738.html

 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal