WTM-Forum

WTM => WTM Gebrauchtes neu erleben im Stöber-Treff => Thema gestartet von: Astrid am 02. Aug. 2013, 17:38:52

Titel: neues aus dem STH
Beitrag von: Astrid am 02. Aug. 2013, 17:38:52
Hallo,

heute ist doch tatsächlich ein ehemaliger Mitarbeiter mit seinem Auto gegen den Mauerpfeiler der Eingangstreppe gefahren.
(Es war wahrscheinlich zu heiß).
Schaden an dem Mauerpfeiler: Es blättert etwas der Putz ab.
Schaden an dem Auto: Dies ist jetzt gekennzeichnet, da in den vorderen Bereich der Mauerpfeiler passt, also sehr teuer.
Schaden beim Fahrer: er versteht die Welt nicht mehr.

Die Moral von der Geschicht, ganz ehrlich,
wer an unserem Mauerpfeiler steht, lebt gefährlich!

Viele Grüße
Astrid
Titel: Antw:neues aus dem STH
Beitrag von: Nethunter am 10. Aug. 2013, 22:19:14
JA hätte echt auch schlimmer ausgehen können!

kurz die Pedale vertauscht und angedockt.
Is ja alles gut die Mauer steht noch.
Keiner ist zu schaden gekommen.
Nur das Auto musste in die Werkstatt. (Motorhaub verzogen und frontspoiler war ab)
Titel: Antw:neues aus dem STH
Beitrag von: Matt Broetchen am 12. Aug. 2013, 10:38:57
Kann ja mal passieren, Hauptsache es ist kein Personenschaden entstanden! ;)
Titel: Antw:neues aus dem STH
Beitrag von: Heusinger am 12. Aug. 2013, 12:35:42
Und da sage noch einer, WTM ist günstig  ;).
Titel: Antw:neues aus dem STH
Beitrag von: Nethunter am 17. Aug. 2013, 15:16:55
Ja Wir sind nicht die Enterprise andocken mit Auto kann teuer werden. :D
Titel: Antw:neues aus dem STH
Beitrag von: Globus87 am 26. Sep. 2017, 11:25:35
Dieser Autofahrer hätte besser sein Auto vorher woanders abstellen können.
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal