Autor Thema: Stefan`s Bücherbasar  (Gelesen 12677 mal)

Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #30 am: 25. Feb. 2014, 08:41:18 »
Danuta Reah - Plötzliche Stille

Kriminalroman

Taschenbuch

Link zum Buchcover

Klappentext: (Club Taschenbuch)

Die sechsjährige Lucy und ihr Kindermädchen Emma kehren von einem Besuch auf dem Spielplatz nicht zurück. Am Abend taucht Lucy jedoch unbeschadet wieder auf - Emma hingegen wird im Park tot aufgefunden.

Was wie die Routinesuche nach einem vermissten Kind beginnt, entwickelt sich zu einem mysteriösen, ja lebensbedrohlichen Fall für Inspector Steve McCarthy. Denn wenig später entdeckt man eine zweite Leiche: Lucys früheres Kindermädchen...

"Atmosphärisch dicht, glänzend erzählt und höchst brisant - ein überragender Kriminalroman." (The Times)


8)
« Letzte Änderung: 25. Feb. 2014, 08:47:43 von Helluo Librorum »
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
E. A. Roloff - Bürgertum und Nationalsozialismus 1930-1933 (Braunschweigs Weg ins Dritte Reich)

Taschenbuch

Link zum Bild


8)
« Letzte Änderung: 04. Mär. 2014, 08:50:42 von Helluo Librorum »
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Willi Berthold - Parole Heimat (deutsche Kriegsgefangene in Ost und West)
« Antwort #32 am: 04. Mär. 2014, 08:40:04 »
Willi Berthold - Parole Heimat (deutsche Kriegsgefangene in Ost und West)

gebundene Ausgabe

Klappentext: (Kaiser)

Der aufregende und erschütternde Bericht über 11.092.287 deutsche Soldaten, die bei Kriegsende in den Händen der Sieger waren, ihrer Willkür, Menschlichkeit und Rachsucht preisgegeben. Sie waren lebende Reparationen, Arbeitskräfte zum Nulltarif. Sie litten, froren, schwitzten, hungerten und verhungerten, und mitunter fielen noch die Ratten über die Sterbenden her. "Parole Heimat", das war Wahn und Wille, der erste Stoßseufzer am Morgen und das Schlummerlied am Abend - letzte Illusion für die eineinhalb Millionen, die nicht mehr wiederkehren sollten.

Willi Berthold stützt sich dabei auf die 15-bändige von namhaften Historikern erstellte Dokumentation der deutschen Bundesregierung, den Bericht des Roten Kreuzes und die Berichte der deutschen Kriegsgefangenen-Organisationen sowie von Augenzeugen.


8)
« Letzte Änderung: 04. Mär. 2014, 08:50:10 von Helluo Librorum »
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Geoffrey Bennett - Seeschlachten im II. Weltkrieg
« Antwort #33 am: 04. Mär. 2014, 08:48:13 »
Geoffrey Bennett - Seeschlachten im II. Weltkrieg

gebundene Ausgabe

Klappentext: (Weltbild)

La Plata, Narvik, Kap Matapan, Hood und Bismarck, Schlacht im Atlantik, Midway, Guadalcanal, Philippinen-See oder Leyte-Golf - liefern Captain Geoffrey Bennett, als ausgesprochener Fachmann, die Stichworte zur Darstellung und Analyse der wichtigsten Seeschlachten des II. Weltkrieges.

Da zum Verständnis unerläßlich, widmet er der Entwicklung der Marine nach dem I. Weltkrieg breiten Raum und beleuchtet die marinepolitischen Ereignisse, die 1922 zum Flottenvertrag von Washington führten, der die Vorkriegsrüstung der Seemächte entscheidend beeinflusste. Ebenso würdigt er die technologischen und taktischen Entwicklungen bis Ende des II. Weltkrieges: die Entstehung der Luftwaffe, die Rolle der Flugzeugträger, die Weiterentwicklung des U-Bootes und der Taktik des U-Boot-Krieges, die Geleitzugführung, die revolutionären Entwicklungen im Bereich der Elektronik und vieles mehr.

Die Ursachen für Erfolge und Fehlschläge, für Siege und Niederlagen im Atlantik, im Mittelmeer und im Pazifik werden eindrucksvoll und kritisch erhellt, somit die Grundlage geschaffen, aus den Ereignissen des Seekrieges 1939-1945 nachhaltig die Lehren und Konsequenzen zu ziehen.


8)
« Letzte Änderung: 04. Mär. 2014, 08:49:51 von Helluo Librorum »
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Harrison

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Hier ist noch Leben
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #34 am: 04. Mär. 2014, 14:04:10 »
Hallo Stefan:
"Lissabon" ist m.E. Kein Krimi,
obwohl (die Rückblenden) spannende Momente  enthalten sind....
Deshalb ist der Roman für manche  ein Krimi :-)
Besonders in der Verfilmung  wird der politischen und kriminellen Vergangenheit
des Regimes in Portugal viel Platz eingeräumt...
Ich fand sowohl das Buch  als auch den Film gelungen...

Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #35 am: 04. Mär. 2014, 14:08:38 »
Hallo Stefan:
"Lissabon" ist m.E. Kein Krimi,
obwohl (die Rückblenden) spannende Momente  enthalten sind....
Deshalb ist der Roman für manche  ein Krimi :-)
Besonders in der Verfilmung  wird der politischen und kriminellen Vergangenheit
des Regimes in Portugal viel Platz eingeräumt...
Ich fand sowohl das Buch  als auch den Film gelungen...

Na ja, das Krimi habe ich halt dem Klappentext entnommen und gehe mal davon aus, dass auch das drin ist, was drauf steht. Gelesen habe ich das Buch nämlich nicht. Davon mal abgesehen ist der Begriff "Krimi" eh ziemlich dehnbar und vor allem die Unterscheidung zwischen Krimi und Thriller ist oft gar nicht so leicht.


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Matt Broetchen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.718
  • "Auf rauhen Pfaden dem Himmel entgegen!"
    • Mett Broettchen
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #36 am: 04. Mär. 2014, 14:45:28 »
Ich hab mir gerade mal angeschaut was du im Angebot hast, hab mir aber noch keine Gedanken dazu gemacht. Ich würd morgen ganz gerne mal in ein oder zwei der Bücher schauen... :)
Wenn mich die Donner des Todes begrüßen,
wenn meine Adern geöffnet fliessen,
dir meinem Gott ergebe ich mich,
Walvater Odin ich rufe dich!!!

Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #37 am: 05. Mär. 2014, 10:16:59 »
Fréderic Lenoir & Violette Cabesos - Der Fluch des Mont-Saint-Michel

Historischer Thriller

Taschenbuch

Klappentext: (Piper)

Die Rache des Engels wird Sie bis in ihre Träume verfolgen!

Ein Sakrileg, begangen aus Hochmütigkeit, löst auf dem Mont-Saint-Michel im 11. Jahrhundert eine Serie von blutigen Morden aus. Wer ist der Täter, der den heiligen Ort am französischen Atlantik zum Erzittern bringt? Und welches schreckliche Geheimnis verbirgt sich hinter den Gott geweihten Mauern? Tausend Jahre später führen seltsame Träume die junge Archäologin Jeanne zum Mont-Saint-Michel. Sie versucht, das Rätsel des Felsens zu lösen, und bringt damit sich und ihre Kollegen in tödliche Gefahr.


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #38 am: 05. Mär. 2014, 10:21:38 »
Brett Paesel - Der Club der wilden Mütter (Das Leben zwischen Windeln, Sex und Margaritas)

Roman

gebundene Ausgabe

Klappentext: (Marion von Schröder Verlag)

Ich bin eine Mutter - holt mich hier raus!

Brett Paesel liebt ihr Baby über alles, aber eine aufopferungswillige Supermama will sie deswegen nicht werden. Es muss doch noch ein Leben neben Windeln, Bäuerchen und Krabbelgruppen geben! Wie gut, dass sie mit dieser Meinung nicht alleine steht...


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #39 am: 05. Mär. 2014, 10:26:56 »
Francois Lelord - Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Roman

Taschenbuch

Klappentext: (Piper)

Sind Sie glücklich?

Es war einmal ein ziemlich guter Psychiater, sein Name war Hector, und er verstand es, den Menschen nachdenklich und mit echtem Interesse zuzuhören. Trotzdem war er mit sich nicht zufrieden, weil es ihm nicht gelang, die Leute glücklich zu machen. Also begibt sich Hector auf eine Reise durch die Welt, um dem Geheimnis des Glücks auf die Spur zu kommen.

"Wenn man dieses Buch gelesen hat - ich schwöre ihnen -, ist man glücklich." (Elke Heindenreich)


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #40 am: 05. Mär. 2014, 10:31:03 »
Hape Kerkeling - Ich bin dann mal weg (Meine Reise auf dem Jakobsweg)

Erfahrungen / Reiseberichte

Taschenbuch

Klappentext: (Piper)

Der Millionen-Bestseller erstmals im Taschenbuch!

Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, lief zu Fuß zum Grab des heiligen Jakob - über 600 Kilometer bis nach Santiago de Compostela - und erlebte die reinigende Kraft der Pilgerreise. Ein außergewöhnliches Buch voller Witz, Weisheit und Wärme, ein ehrlicher Bericht über die Suche nach Gott und sich selbst.

"Das Glück, von der Sinnsuche eines Menschen zu lesen, der sich nicht in Sarkasmus flüchtet. Der weiß, dass Fragen ehrlicher sind als Antworten es je sein können." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

100 Wochen Platz 1 der Bestsellerliste


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


Helluo Librorum

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.821
Antw:Stefan`s Bücherbasar
« Antwort #41 am: 05. Mär. 2014, 10:34:48 »
Nick Hornby - A long way down

Roman

Taschenbuch

Klappentext: (Knaur)

Man kann sich einfach nicht in Ruhe umbringen, wenn andere dabei zusehen. Und so kommt es, dass die vier Lebensmüden, die sich Silvester auf dem Dach eines Hochhauses begegnen, nicht springen, sondern sich gegenseitig ihre Geschichten erzählen: die Hausfrau Maureen, der Talkmaster Martin, das Mädchen Jess und der Musiker JJ. Die vier abreden, mit dem finalen Sprung zu warten. So findet eine Gruppe von Menschen zueinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten - und die einander doch auf wundersame Weise zu helfen wissen...

"Ein wunderbares Buch, man lacht, denkt nach - und am Ende kommen einem sogar die Tränen." (Galore)


8)
"Wenn zwei Menschen immer der gleichen Meinung sind, dann ist einer von ihnen überflüssig." Winston Churchill


 

     
SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal